Kirchengemeinde Heilig Kreuz, Horb

Herzlich Willkommen in Horb

Gerne heißen wir Sie in Horb willkommen. Horb ist die größte Gemeinde unserer Seelsorgeeinheit und besticht mit ihrer malerischen Stadtsilhouette, deren Höhepunkt unsere Stiftskirche bildet. Außer der Stiftskirche gibt es in der Horber Unterstadt noch die Liebfrauenkapelle.

Der Horber Hohenberg hat sich längst zu einem neuen Stadtteil Horbs entwickelt. Die Kath. Kirchengemeinde und die Spitalstiftung entschieden sich darum für den Bau von kirchlichen Einrichtungen auf dem Hohenberg.

So entstanden um die Jahrtausendwende die Auferstehung-Christi-Kirche zusammen mit dem  Gemeindezentrum "Adolph Kolping", dem Kindergarten "Edith Stein", sowie das Altenpflegeheim "Bischof Sproll" 




Stiftskirche Heilig Kreuz

Stiftskirche Heilig Kreuz
Ende des 14. Jahrhunderts schuf Graf Rudolf III von Hohenberg ein Chorherrenstift. Das Gotteshaus wurde im gotischen Stil auf dem Berg über der Altstadt ausgebaut und vergrößert. Nach einem verheerenden Stadtbrand 1725 bekam es beim Wiederaufbau ein barockes Aussehen. Nur im östlichen Bereich weisen noch Fenster, Gewölbe und ein schönes Portal auf den ursprünglich gotischen Stil hin.

Liebfrauenkapelle

Liebfrauenkapelle,

auch „Kappel“ und Spitalkirche genannt, ist eine reizende kleine Kirche im Stil der mittelalterli-chen Gotik, im Inneren durch einige neugotische Werke ergänzt.
Entstanden ist sie zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert. Größere Veränderungen fanden im 17. Jahrhundert statt. Sie befindet sich in der Stadtmitte neben dem Krankenhaus und gegenüber dem Altenheim Ita von Toggenburg und der Grundschule Horb.

Auferst.-Christi-Kirche

Auferstehung-Christi-Kirche
Im Jahr 2001 wurde die Auferstehung-Christi-Kirche im Horber Stadtteil Hohenberg errichtet.
Sie steht in direkter Nachbarschaft zum Katholischen Gemeindezentrum "Adolph Kolping", zum Katholischen Kindergarten "Edith Stein" und zum Pflegeheim "Bischof Sproll" und der Seniorentagesstätte "Ulrika Nisch".



Kirchengemeinderat

Joachim Milles,

gewählter Vorsitzender

 

Doris Albrecht

Klaus Angster
Joachim Beuter

Franz Briegel

Dr. Ursula Nagel

Mario Palumbo

Dr. Alfred Seifriz

Volker Weber

Jürgen Wütz

 

 

Kirchenpflege

Die Kirchengemeinde Heilig Kreuz Horb wird in einer Gemeinsamen Kirchenpflege zusammen mit den Gemeinden Bildechingen, Mühlen, Rexingen und Wiesenstetten verwaltet durch

 

Frau Michaela Reimann und

Frau Simone Rapp

Gutermannstraße 8

72160 Horb a. N.

Tel. 0 74 51 / 55 53 - 126

Michaela.reimann@kpfl.drs.de

Ausschüsse

• Verwaltungsausschuss / Stiftungsbeirat

• Pastoralausschuss 
• Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) 
• Caritas
• Jugend
• Liturgie
• Ethik-Komitee
• Mission - Entwicklung Frieden / Weltladen
• Umweltteam 
• Kindergartenausschuss

 

 

 

Ihlingen
• Filialausschuss Ihlingen mit Mesnerteam, Blumenschmuckgruppe, Ministranten 

 

 

Isenburg
• Filialausschuss Isenburg mit Mesnerteam, Blumenschmuckgruppe, Ministranten 

 

Unsere Gruppierungen

Stiftschor / Chorschola

Zur Bereicherung der verschiedenen festlichen Gottesdienste trägt der Stiftschor mit Liedern, Chorälen, Kantaten und Motetten sowie Messgesängen aus verschiedensten musikalischen Stilrichtungen mit und ohne Instrumentalisten bei.
Wer Freude am Gesang hat und gerne mitsingen möchte, kann sich bei Frau Elisabeth Dettling, Tel. 07451-3819 oder bei den Organisten informieren.

 

Kolpingfamilie

finden Sie nähere Informationen zur Kolpingfamilie unter

www.kolping-horb.de

 

 

 

 

 

 

 



Kindergärten

Kindergarten Edith Stein 

 

Südring 7

72160 Horb a. N.

Tel.: 0 74 51 / 55 53 - 900

kiga.e.stein@kath-pfarramt-horb.de 

 

Leitung:

Frau Sonja Asprion

5 Gruppen in Trägerschaft der Katholischen Kirchengemeinde „Hl. Kreuz“ in Horb a. N.,

die Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt betreuen.
Eine familienergänzende Einrichtung, in der 2jährige Kinder bis zum Schuleintritt täglich betreut werden.

Ein Team von fachlich kompetenten Mitarbeiterinnen, welche die Kinder ganzheitlich fördern.

 

Kindergarten St. Leonhard

 

Sommerhalde 1

72160 Horb a. N.

Tel.: 0 74 51 / 64 28

Mail: StLeonhard.Horb@kiga.drs.de

 

Leitung:

Michaela Eschenfelder

 

3 Gruppen in Trägerschaft der Katholischen Kirchengemeinde „Hl. Kreuz“ in Horb a. N.,

die Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt betreuen.
Eine familienergänzende Einrichtung, in der 2jährige Kinder bis zum Schuleintritt täglich betreut werden.
Ein Team von fachlich kompetenten Mitarbeiterinnen, welche die Kinder ganzheitlich fördern.

 

Hier geht´s zur Konzeption des St. Leonhard-Kindergartens: