Predigt zum 2. Ostersonntag, 19. April 2020